Oktober-Offensive für die Petition “Stuttgarter Erklärung”

Um in wenigen Tagen von 22.000 zu 50.000 Unterschriften für die Petition zum Weiterbetrieb der Kernkraftwerke zu kommen, finden online und offline viele kleine Aktionen statt. Mach mit! Am 14. Oktober 2022 endet die Frist zur Unterzeichnung der Petition “Stuttgarter Erklärung”. Sie wurde auf einer Energie-Konferenz verfasst und von 20 Professoren auf den Weg gebracht.… Oktober-Offensive für die Petition “Stuttgarter Erklärung” weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Für Kernkraft auf dem Klimastreik, 23. 09. 2022

In Hamburg, München, Berlin, Frankfurt und Köln waren pronukleare Demonstranten auf den Klimastreik-Demos vertreten. In Hamburg fanden hunderte Flyer mit der Petition “Stuttgarter Erklärung” Absatz. Neben Kritik gab es Interesse, Zustimmung, Anerkennung und Unterstützung dafür. Auch in Köln war Feedback war mal wieder eine bunte Mischung. Die üblichen radikalen Anti-Atom-Boomer, aber auch zwei überraschend vernünftige… Für Kernkraft auf dem Klimastreik, 23. 09. 2022 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Atomkraft Jetzt – Aktion in Berlin am 17.9.2022

Am Samstag waren wir in Berlin am Potsdamer Platz, zusammen mit Nuklearia. Wir konnten mühelos viele Passanten dafür gewinnen, die E-Petition an den Bundestag zum Weiterbetrieb der Kernkraftwerke (“Stuttgarter Erklärung”) zu unterzeichnen. Die Zustimmung zur Aktion war wie erwartet hoch; neu war die Bereitschaft, mehr für die Sache zu tun. Jüngere bekamen Aufkleber und Buttons,… Atomkraft Jetzt – Aktion in Berlin am 17.9.2022 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Anti-Atom-Radtour in Ulm und Philippsburg begrüßt

Unter Aufbietung letzter Kräfte fuhr im Juli und August 2002 eine mehrwöchige Anti-Atom-Fahrradtour mit gewaltigem logistischem Aufwand durch Westen und Süden Deutschlands. Mehrere Dutzend Teilnehmer strampelten sich dabei ab, Klimaschutz ohne Kernkraft zu verkaufen. Woher der klimafreundliche Strom dann kommen soll, wissen sie nicht. Am 25. August 2022 auf dem Münsterplatz in Ulm bekommen sie… Anti-Atom-Radtour in Ulm und Philippsburg begrüßt weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Protest vor dem Kohleministerium mit Michael Shellenberger

Direkt am BundesumweltKohle-Ministerium in Berlin, mitten in dessen Publikums- und Passanten-Verkehr fand an einem heißen Dienstag eine kurzfristige Aktion mit Michael Shellenberger aus den USA statt. Der preisgekrönte Umweltaktivist Shellenberger gründete in den USA die ökomoderne Bewegung und unterstützt seit 2017 auch die europäische pronukleare Bewegung. Support aus den Niederlanden Eine Gruppe niederländischer Atomaktivisten von… Protest vor dem Kohleministerium mit Michael Shellenberger weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Straßburg: EU-Parlament wählt Kernenergie in grüne Taxonomie

Die Überraschung war in vielen Gesichtern zu sehen: Eine pronukleare Kundgebung vor dem Haupteingang des EU-Parlaments sorgte für Aufmerksamkeit in dem protestgewohnten Umfeld. Aber noch überraschender war es für die Aktivisten selbst: Die Unmengen an positivem Feedback haben das spätere Abstimmungsergebnis – Kernkraft in der EU-Finanztaxonomie ahnen lassen. Am Tag der Abstimmung, bei einer zweiten… Straßburg: EU-Parlament wählt Kernenergie in grüne Taxonomie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

RePlanet: Kernenergie gehört in die grüne Taxonomie der EU

RePlanet: Kernkraft anschalten – Putin abschalten Im Mai 2022 startete RePlanet in Deutschland mit einer Projektionsaktion an die Kühltürme des kürzlich stillgelegten Kernkraftwerks Grohnde. Eine halbe Stunde lang liefen verschiedene Botschaften, wie russische Fossil-Rohstoffe mit Kernkraft eingespart werden können. Ein Video davon gibt es hier: Übrigens könnte Grohnde, genau wie Brokdorf, ohne größere technische Hürden… RePlanet: Kernenergie gehört in die grüne Taxonomie der EU weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Happening in Karlsruhe, 22.4.22

Infostand auf dem Markt Bei schönstem Frühlingswetter erschienen etwa 20 FreundInnen der Kernkraft in Karlsruhe zur Einreichung der Verfassungsbeschwerde gegen den Atomausstieg. Ein Team für das ZDF mit dem Moderator Tarkan Bagci filmte und führte Interviews. PassantInnen kamen mit neugierigen Blicken und großer Offenheit für Gespräche an den Infostand. Ob er zu uns als Stromanbieter… Happening in Karlsruhe, 22.4.22 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Bilanz nach 20 Jahren Energiewende

20 Jahre Atomausstieg Weil 2002 das Atomgesetz geändert wurde, darf Deutschland zukünftig keinen Strom mehr aus Kernenergie gewinnen. Seitdem haben wir unsere stärksten Klimaschützer abgeschaltet. Ab 1.1.2023 fehlt Deutschland der bedarfsgerecht produzierte klimaneutrale Strom aus der Kernkraft, obwohl dieser die sinnvollste Ergänzung für die Erneuerbaren ist. Und weil wir keine Kernkraftwerke mehr haben, sind wir… Bilanz nach 20 Jahren Energiewende weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Kernenergie statt russische Kohle und Gas!

Die Erkenntnis, dass die deutsche Energiewende auf fossilen Rohstoff-Füßen steht, setzt sich unter sehr traurigen Umständen durch. Sonne und Wind brauchen ein Backup wie Kohle und Gas, damit dauerhaft Energie zur Verfügung steht. Leider hat erst der russische Angriffskrieg auf die Ukraine diese Tatsache deutlich gemacht. Tech For Future erläutert, dass eine Laufzeitverlängerung der 6… Kernenergie statt russische Kohle und Gas! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein