Mothers for Nuclear Deutschland

Klimakrise? Kernkraft! in Karlsruhe am 22. April 2022

Wir waren 2022 in Karlsruhe dabei!

Mehr lesen hier: Happening zur Einreichung der Verfassungsbeschwerde gegen den Atomausstieg

2021 war für die Mothers for Nuclear voller Aktionen!

Hier findet ihr einen Überblick über alle Demonstrationen im Rahmen der Kampagne CriticalClimateAction, an denen sich Mothers for Nuclear beteiligt haben: Übersicht, Berichte und Fotos von den Demonstrationen 2021

Eine komplett eigenständige Aktion der Mothers for Nuclear aus Deutschland fand am 26. Juni 2021 in Heilbronn und in Neckarwestheim statt:
Bericht und Fotos von den Auftaktveranstaltungen zur Demoreihe am 26. Juni 2021


Was bisher noch geschah

Mother for Nuclear werben für die Demos zur Rettung der deutschen Kernkraftwerke 2021

Am 26. Juni 2021 waren Mothers for Nuclear mit einer Kundgebung in der Fußgängerzone von Heilbronn in der Nähe des Kernkraftwerks Neckarwestheim präsent. Mehrere Stunden lang wurden Passanten mit Flugblättern angesprochen, um für die Demonstrationen zum Erhalt der letzten sechs deutschen Kernkraftwerke zu werben.

Zusätzlich hielten die Mütter eine Stunde lang Reden über eine kleine batterie-betriebene Anlage, mit Plädoyers und starken Argumenten für die Nutzung der Kernenergie: Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Wohlstandswahrung des auch mit günstigem Strom aus Kernenergie wohlhabend gewordenen Bundeslands Baden-Württemberg.

Nach der Kundgebung trafen sich die Mütter und ihre Unterstützer vor dem Kernkraftwerk Neckarwestheim, um noch ein bisschen Spaß zusammen zu haben.

Nach einer Stärkung im Neckar-Grill wurden die Orte unmittelbar neben dem Kernkraftwerk – Neckarwestheim und Gemmrigheim – mit Flugblättern versorgt, um so die Demonstrationen am 21.8. in Heilbronn und Neckarwestheim zu stärken. Wir sehen uns dort wieder!

Hier gehts zu weiteren Fotos von der Aktion am 26.6.2021.


SaveGER6-Demonstrationen 2020 in Deutschland

Auf verschiedenen Demonstrationen im September 2020 für die Laufzeitverlängerung der letzten sechs deutschen Kernkraftwerke (#saveGer6) treffen sich auch Frauen und Mütter und tauschen sich über eine eigene Organisierungsform aus. In Zusammenarbeit mit den amerikanischen Mothers for Nuclear gründet sich daraufhin ein deutschsprachiges Chapter.


Stand Up for Nuclear 2020 in der Schweiz

Schweizer Mütter für Kernkraft beteiligen sich mit Mothers for Nuclear-Plakaten an der Züricher Aktion im Rahmen des weltweiten Stand Up for Nuclear.


Nuclear Pride Fest 2018 in München

Die europäische Nuclear Pride Coalition versammelt sich zu einer großen, straßenfestartigen Informationskundgebung auf dem Marienplatz in München. Mit dabei: Mothers for Nuclear-Plakate und Mütter für Kernkraft, die ihre Kinder mitbringen. Während sich die Größeren informieren, können die Kleineren malen, sich schminken lassen, dem Chor lauschen und mittanzen.

Power for the People – The Atom makes us strong – Nuclear Pride Fest München 2018

Earth Day 2016 in Amerika

Zwei Mütter, die im kalifornischen Kernkraftwerk Diablo Canyon arbeiten, gründen Mothers for Nuclear. Es geht ihnen um mehr als nur ihr Kernkraftwerk, welches von der Schließung bedroht ist. Über viele Jahre hindurch haben sie realisiert, wie wunderbar ihre Arbeit dort zu ihrer ökologischen Lebenseinstellung passt. CO2-freier Strom, sicherer Strom mit vergleichsweise winzigem ökologischem Fußabdruck hat sie überzeugt, obwohl sie vorher kritisch gegenüber der Kernkraft eingestellt waren.

Englischsprachige Website der weltweiten Mothers for Nuclear: www.mothersfornuclear.org


Soweit, was bisher geschah. Es geht aktuell weiter! Das deutschsprachige Chapter von Mothers for Nuclear ist vor allem auf Twitter aktiv:

twitter.com/moms4g

Kernkraftwerk Philippsburg, Dezember 2019, nach der Pro-Kernkraft-Demonstration kurz vor der Abschaltung